Verordnungsforum 45: Butterfly-Regress vermeiden! Informationen über Heilmittel

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Verordnungsforum der KV BaWue sollte immer gelesen werden. Besonders bemerkenswert ist im Verordnungsforum 45 der Hinweis auf Butterfly Kanülen, die über Sprechstundenbedarf (SSB) bezogen werden dürfen, aber nur für Infusionszwecke. Nicht jedoch für Blutabnahmen oder Injektionen, weil da Materialkosten bereits mit der GOP abgegolten sind. Die Kassen haben jetzt schon Regresse nach Überprüfung angekündigt (die …

Haftung und Regress bei Generika: Zwischen Skylla und Charybdis

Liebe Kolleginnen und Kollegen, ist es die regelmäßige Gehirnwäsche durch die steten Besuche der netten pharmakologischen Außendienstmitarbeiter, oder einfach das Alter? Ich konnte mich neulich in einer hitzigen Diskussion über Haftungsrisiko und Off-Label Problematik beim Einsatz von Generika nicht mehr genau an die Sachlage erinnern, lediglich noch dumpf an frühere Diskussionen. Hier lohnt es sich also nochmal die Fakten hervorzusuchen. …

Duplex-Sammelbestellung, TI, Datenschutzgrundverordnung, Betreuungsziffern

Liebe Kolleginnen und Kollegen, aus Bayern kommt wieder eine Möglichkeit zur günstigen Sammelbestellung eines Ultraschallgerätes. Vergleichen Sie bitte bei Interesse das hinterlegte Angebot. Eine kurze Meldung aus dem Gesundheitsministerium: Es gab Spekulationen über die Telematik Infrastruktur TI und die Gesundheitskarte. Fazit: Am Ausbau wird festgehalten, Modernisierungen werden angedacht, aber das heißt nicht, dass sich ein Aufschub für die Ärzte lohnt, …