Ungereimtes und Ungerechtes führt zu Unterversorgung mit Arzneimitteln. Regress/Einzelfallprüfung

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege, vielleich ist Ihnen auch in letzter Zeit etwas sauer aufgestoßen bei der Verordnung von Arzneimitteln. Hier sind Beispiele, bei denen ich nachgefragt habe und in denen mein Bauchgefühl daneben lag: Ich verordne einem Patienten 2xN3= 400 Stück Carbamazepin retard 400 eines Generikums. Er kommt bald darauf zurück und bittet mich um die Ausstellung von …