KV-Umsätze und Geräte-Aktionen 2020!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, erst die Einnahmen, dann die Investition. Die KV hat uns die Abrechnungswerte für das 4. Quartal 2019 mitgeteilt. Es sind folgende Scheinwerte erzielt worden (Angaben jeweils in der Reihenfolge Nervenärzte/Neurologen/Psychiater) € 82,67/83,52/106,49. Der das RLV übersteigende RLV-Leistungsbedarf betrug 6,4/3,4/6,8% und ist damit weiterhin gefährlich niedrig! Zur Erinnerung: Bei jedem Neuaufsatz der Honorartöpfe würde der „Bedarf“ berücksichtigt, …

Ganz kurz: Privat-Abrechnung in der Pandemie

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nicht nur zahlreiche Verbesserungen und Anpassungen sind in der Kassenabrechnung erfolgt, sondern hier soll auch kurz über Anpassungen in der Privatabrechnung berichtet werden. Diese Regelungen sind teilweise vorerst bis 30.06. andere bis 31.07.2020 befristet. Ausführlicher dargestellt in diesem Dokument. Es wird die Ziffer GOÄ 245 analog eingeführt für den Hygieneaufwand und es wird geregelt, für welche …

In Zukunft mehr digital, Neurosonographie, Kurzzeitpsychotherapie, aktuelles Mitgliederschreiben des BVDN Bundesverbandes

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Motto Digitalisierung hat durch die Coronakrise mehr Dampf bekommen. Daher beschließt die KBV Änderungen bei der Erstattung der Auslagen für den Versand von Arztbriefen. Fazit: Faxe und Briefe werden weniger attraktiv, elektronische Arztbriefe sollen der neue Standard werden. Im Selektivvertrag PNP gibt es hierzu attraktive Vergütung und eine echte Anschubfinanzierung für die elektronische Arztvernetzung: Eventuell …