Leitfäden der KVBaWue sind auch im Hinblick auf Regress-ersetzende Maßnahmen relevant

Im Laufe des Jahres ist die KVBw verpflichtet Richtgrößen ersetzende Maßnahmen einzuführen. Die genauen Maßnahmen sind noch nicht veröffentlicht, ein Teil der Prüfung wird aber darauf abheben, ob die Therapie rational war. Als rational gilt, was entsprechend der Therapie-Leitfäden der KVBw verordnet wurde. Von daher sei der Besuch der Seite des gemeinsamen Prüfeinrichtungen empfohlen. Hier sind die Leitfäden aufgeführt: http://www.gpe-bw.de/facharztgruppen/ …

Einfache Hilfe zur Vermeidung von Sprechstundenbedarfs-regressen!

Die KVBw hat als einfache Hilfe einen neuen Service eingerichtet, mit dem die SSB Verordnung vor Abgabe in der Apotheke auf Richtigkeit überprüft werden kann. Gehen Sie dazu einfach auf die Seite der KVBw. http://www.kvbawue.de/praxis/verordnungen/sprechstundenbedarf/ssb-regress-nein-danke/ Meine MFA war begeistert! Wolfgang Freund

Neue Ziffern belohnen korrekte ICD-Kodierung

Eine neue Vereinbarung der KVBw mit DAK und Techniker Krankenkasse führt jetzt zu einer besseren Versorgung von schwer und chronisch kranken Patienten. Um bessere Organisation und Betreuung zu ermöglichen wird für bestimmte Diagnosen ein Zuschlag automatisch von der KV bei Abrechnung zugesetzt. Voraussetzung: Patientenkontakt und korrekte Diagnosenverschlüsselung. Bis zu vier Diagnosen pro Patient werden so einmal pro Quartal mit € …