TSVG-Bereinigung: Keine Angst vor RLV Reduktion!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Auswirkungen des Terminservice und Versorgungsgesetzes TSVG werden spürbar. Plötzlich taucht eine Bereinigung der TSVG Leistungen auf und manche Praxen lesen eine scheinbar existenzbedrohliche Verringerung ihres Regelleistungsvolumens RLV in ihren Bescheiden. In diesem Newsletter sollen Erklärungen dazu und noch einmal Anregungen im Umgang mit dem TSVG gegeben werden. Warum Bereinigung und RLV Minderung? Die Systematik der …

Neurosono Prüfer gesucht!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nur kurz ein kleiner Hilferuf: Für die neu im EBM aufgenommene Muskel- und Nervensongraphie sind neue Geräte und Fachkenntnis nötig. In Zukunft werden Fachärztinnen gleich mit der FA-Prüfung befähigt sein, aber die „Alten“ wollen ja auch ihre Erfahrung weiter umsetzen. Für Anerkennung nach der Übergangsregelung müssen aber von der KV Kolloquien abgehalten werden. Auf meine persönliche …

Luftfilterung nützlich im Herbst?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Wer sich nicht auf den russischen Impfstoff verlassen will, muss noch etwas warten und weiter Maske tragen. Nach aktuellen Arbeiten sind Aerosole als infektiös anzusehen und können längere Zeit in der Luft verbleiben. Im Herbst wird es kühler und die effektivste Methode zur Minimierung der Viruslast durch Lüftung wird schwieriger. Das Tragen der Maske wird bei …

TI-Umsetzung, KV-Honorare und Schutzschirm, PNP: Botox, eHBA

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Sommerloch droht, daher vorher noch ein paar Nachrichten. Wegen der holprigen TI-Umsetzung hatte die KVBaWue in Berlin interveniert und jetzt ist ein gemeinsamer offener Brief der KBV und der Länder-KVen an Gesundheitsminister Spahn veröffentlicht. Zum Honorar des ersten Quartals 2020 ein paar Vorbemerkungen und dann die üblichen Vergleichszahlen: Das Gesamthonorar stieg um 2,6% gegenüber Q1/2019. …

Duplexaktion läuft. Beruhigendes zur MS-Therapie, Daten zum PNP Vertrag

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Die angekündigte Duplexaktion des BVDN läuft für drei Monate bis Ende September, Information auf diesem Blatt. Für interessierte Kolleginnen kann es aber durchaus auch sinnvoll sein, den Händler des Vertrauens (ich hatte mal bei Sonofair angeklopft) auf eine Corona-Aktion anzusprechen, bei der gegen Altgeräterückgabe interessante Offerten möglich sind… Für mich beruhigend war eine französische Studie in …

Relevante KV-Nachrichten, Teilnahme an IQTIG Machbarkeitsprüfung wird von BVDN BaWue finanziell unterstützt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in der Flut der Meldungen geht leicht etwas unter. Von daher hier kurz Hinweise auf relevante Meldungen der KV: Ab 1. Juli keine „Telefonsprechstunde“ mehr. Die unbegrenzte Möglichkeit, Videosprechstunden zu machen bleibt bis mindestens für das dritte Quartal erhalten. Der BVDN setzt sich auf Bundesebene vehement dafür ein, die Möglichkeit der Telefonsprechstunde gerade für schützenswerte ältere …

Bestellung Schutzausrüstung während Corona-Pandemie, TSS nicht vergessen! Planung der MGV 7.11.2020.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, ganz zum Beginn des Newsletter eine kleine Gratulation: Die ganze Welt beneidet Deutschland um den effizienten Umgang mit der Corona-Pandemie. Na klar, uns Nörgel-Weltmeistern fällt einiges auf, was hätte besser laufen können und beim nächsten Mal beachtet werden sollte. Aber zwei aktuelle Publikationen belegen, dass die Corona-Maßnahmen sehr erfolgreich waren und die Infektionsraten massiv reduzieren konnten …

KV-Umsätze und Geräte-Aktionen 2020!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, erst die Einnahmen, dann die Investition. Die KV hat uns die Abrechnungswerte für das 4. Quartal 2019 mitgeteilt. Es sind folgende Scheinwerte erzielt worden (Angaben jeweils in der Reihenfolge Nervenärzte/Neurologen/Psychiater) € 82,67/83,52/106,49. Der das RLV übersteigende RLV-Leistungsbedarf betrug 6,4/3,4/6,8% und ist damit weiterhin gefährlich niedrig! Zur Erinnerung: Bei jedem Neuaufsatz der Honorartöpfe würde der „Bedarf“ berücksichtigt, …

In Zukunft mehr digital, Neurosonographie, Kurzzeitpsychotherapie, aktuelles Mitgliederschreiben des BVDN Bundesverbandes

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Motto Digitalisierung hat durch die Coronakrise mehr Dampf bekommen. Daher beschließt die KBV Änderungen bei der Erstattung der Auslagen für den Versand von Arztbriefen. Fazit: Faxe und Briefe werden weniger attraktiv, elektronische Arztbriefe sollen der neue Standard werden. Im Selektivvertrag PNP gibt es hierzu attraktive Vergütung und eine echte Anschubfinanzierung für die elektronische Arztvernetzung: Eventuell …

Fragen zur Abrechnung, Schutzausrüstung. EMG+EEG Aktion geplant (und später auch wieder Sono)!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, zur Abrechnung der neuen Ziffern bzw. telefonischen Möglichkeiten der kontaktreduzierten Patientenbetreuung gibt es Fragen. Gilt die 01433 (und 01435) auch Analog der 21216, also z.B. für die Anleitung einer Pflegekraft im Pflegeheim oder Angehörigen bei Patienten mit Demenz oder schwerer Psychose wenn besuche vor Ort nicht möglich sind? Antwort: Es ist nach 4.3.1 EBM die GOP …