Erinnerung: BVDN Mitgliederversammlung, Abrechnungsseminare, Videosprechstunde, Abrechnungsergebnisse

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bitte denken Sie noch einmal an unsere Mitgliederversammlung am kommenden Samstag, den 21.05.22 in Stuttgart oder per Zoom!

Der BVDN organisiert EBM Abrechnungsseminare unter der Leitung der Vorsitzenden des Berufsverbandes:

am         17.06.2022 um 15-17:00 (15-16:00 Neurologie, 16-17:00 Psychiatrie)

und        29.06.2022 um 16-18:00 (16-17:00 Psychiatrie, 17-18:00 Neurologie)

Anmeldung bitte hier.

Zum Thema Videosprechstunde kommt ein für Mitglieder kostenloses Webinar des BVDN Vorstandes am 24.05.22 18-19 Uhr. Bitte nutzen Sie diesen Anmeldebogen.

Die Abrechnungsergebnisse für das Q4/2021 sind da und die KV hat uns die Durchschnittswerte gemeldet. Der Rückgang der Inanspruchnahme hatte die volle Auszahlung aller angeforderter Punkte in den ersten drei Quartalen ermöglicht – leider war im vierten Quartal wieder eine gewisse Abstaffelung vorhanden, so dass die Scheinwerte gesunken sind. Durch die TSVG Leistungen sinkt der Anteil des RLV-Leistungsbedarfes am gesamten Leistungsbedarf unserer Fachgruppen auf 64,8/ 65,3/ 60,5% für die neurologischen/nervenärztlichen/psychiatrischen Praxen (noch 3/2017 betrugen die Werte 90/88/71%). Die Überschreitung des RLV beträgt für die Praxen in o.g. Reihenfolge 5,0/ 4,6/ 8,9%. Die Scheinwerte liegen bei € 91,99/ 93,87/ 112,10.